Wissenschaft

Das Projekt Mobile Retter wird wissenschaftlich begleitet

Namhafte Wissenschaftler begleiten und beraten uns. Projektleiter Dr. Ralf Stroop hat unter anderem folgende Studien selbst durchgeführt:
• Autonome robotisch geführte Tumorresektion in der Neurochirurgie
• Tiefe Hirnstimulation (Curved Approach, Cosmetical Improvements)
• Notfall-Diagnostik bei Tiefer Hirnstimulation
• Hypothermie-Prävention verkehrsunfallbedingt eingeklemmter Personen (Miele)

 

Lesen Sie hier Publikationen zur wissenschaftlichen Auswertung der Mobilen Retter (PDF-Dwonload)

icon_pms Aerzteblatt
> Die Mobilen Retter im Deutschen Ärzteblatt

icon_pms Logo-dernotarzt
> Die Mobilen Retter in „Der Notarzt“

Informationen & Wissenswertes

Verschaffen Sie sich tiefere Einblicke

medgineering GmbH

medgineering GmbH

Innovation & Technologie Die medgineering GmbH ist geistiger Urheb...

weiterlesen
Wissenschaft

Wissenschaft

Das Projekt Mobile Retter wird wissenschaftlich begleitet Namhafte Wis...

weiterlesen
Presse & Medien

Presse & Medien

Pressestimmen zu den Mobilen Rettern Hier finden Sie einen Auszug aktu...

weiterlesen
Der Verein Mobile Retter e.V.

Der Verein Mobile Retter e.V.

Was gibt es sinnvolleres als das Retten von Menschenleben? Der gemeinn...

weiterlesen
Die Akteure

Die Akteure

Wir freuen uns über jeden einzelnen, der uns hilft das Leben lebenswe...

weiterlesen
Sponsoring

Sponsoring

Retten ist unterstützenswert. Als noch junger Verein haben wir das Zi...

weiterlesen

Anzahl angemeldeter Ersthelfer: > 6000

Immer mehr und immer besser: Der Verein Mobile Retter bietet regelmäßig kostenlose Trainings an.

Ausgelöste Alarmierungen: > 2000

Permanente Bereitschaft: Mitunter mehrmals täglich werden die Mobilen Retter alarmiert.

Erfolgreich absolvierte Einsätze: > 1000

Mit dem rasch dichter werdenden Netz an Mobilen Rettern können zunehmend Notfalleinsätze geleistet werden.

Jede Sekunde zählt – Unterstützen Sie die Mobilen Retter!